Französische Austauschschüler aus Saint-Jorioz genießen Aufenthalt in deutschen Familien

Der Austausch Peter-Wust-Gmynasium - Collège Jean Monnet jährt sich zum 14. Mal

Während an vielen Schulen beklagt wird, dass die Bereitschaft von Eltern und Schülern an mehrtägigen Austauschmaßnahmen teilzunehmen sinkt, erfreut sich der Schüleraustausch des Peter-Wust-Gymnasiums mit der Partnerschule St.Jorioz in den Savoyer Alpen nach wie vor großer Popularität. Ein Grund dafür ist sicher das sehr attraktive Reiseziel in der Nähe des Lac d’Annecy. Zum anderen ist aber auch das bewährte Konzept und die große Erfahrung der begleitenden Lehrkräfte ein Garant für den lange anhaltenden Erfolg.

Weiterlesen...

Erlebnisreiche Tage in Hochsavoyen

Zum 12. Mal besuchen sich Schüler des Peter-Wust-Gymnasiums Merzig und des ‘Collège Jean-Monnnet’ von Saint-Jorioz.
7. Oktober 7:30 Uhr: 39 erwartungsvolle Mädchen und Jungen der Klassenstufen 7 und 8 eilten in Begleitung ihrer Eltern zum Bus und verluden mit Hilfe des Fahrers ihr Gepäck. Anschließend hatten sie sich schnell auf einen Sitzplatz geeinigt. Verabschieden und Winken, aber die Gedanken waren längst auf die Fahrt ‘Annecy und St.Jorioz, den Ort des ‘Collège Jean Monnet’ ausgerichtet. Die begleitenden Lehrer Gerhard Croon und Hanna Kaißling sowie die Pensionäre Renate Schähle und Gerhard Vetter, die dem Austausch auch lange nach ihrer aktiven Lehrertätigkeit treu geblieben sind, hofften auf einen erneuten erfolgreichen Austausch.

Weiterlesen...

Erlebnisreiche Tage in Merzig und Umgebung

43 Gastschüler vom ‘Collège Jean Monnet’ aus Saint-Jorioz (Hochsavoyen) besuchen eine Woche lang  ihre Korrespondenten des Peter-Wust-Gymnasiums Merzig.

Ein völlig verregneter Mittwoch verhieß nichts Gutes. Als aber am darauffolgenden Donnerstag die französischen Gäste in einem Reisebus gegen 17:00 Uhr an der Stadthalle vorfuhren, hellten sich die Gesichter der Wartenden und der Himmel auf. Schnell hatten Betreuer, Eltern und Partnerschüler zueinander gefunden: eine abwechslungsreiche Woche nahm ihren Lauf, es sollte während der folgenden Tage mild und meist trocken bleiben.
Schon bei der Begrüßung am Freitagmorgen  überreichte die Schulleiterin Frau Gabriele Hewer  im Namen der Schulgemeinschaft der Deutschlehrerin Frau Catherine Métral und ihrer ständigen Begleiterin Pascale Algeier als Dank für ihre Verdienste Geschenke . Frau Métral hat aufgrund ihrer Pensionierung Ende nächsten Jahres ein letztes Mal eine Schülergruppe nach Merzig begleitet. Ohne ihr Engagement hätte dieser schon 11 Jahre andauernde Austausch nicht so erfolgreich durchgeführt werden können,

Weiterlesen...

Erlebnisreiche Tage in Saint-Jorioz

Austausch Peter-Wust-Gymnasium - Collège Jean-Monnet (Saint-Jorioz, Hochsavoyen) vom 07.10. - 15.10.2013

Schüler des Peter-Wust-Gymnasiums besuchen ihre Korrespondenten in Hochsavoyen

„Diese Woche war eine sehr gute und neue Erfahrung für mich ... Anfangs fiel mir das Französisch-sprechen etwas schwer ... doch im Lauf der Woche fiel es mir von Tag zu Tag leichter ... Ich habe die Sprache, die Kultur, das Essen, das Land näher kennen gelernt ...“
„Besonders schön fand ich die Gegend. Das Haus war auch total schön, und mit meiner Austauschpartnerin bin ich super klargekommen ... Das einzige, wo ich mich dran gewöhnen musste, war, dass die Leute hier mehr und abends warm essen ...“. So lautete das Urteil von Teilnehmern, dem ähnliche hinzuzufügen wären.

Weiterlesen...

50 Jahre nach dem Elysée-Vertrag lebt die deutsch-französische Freundschaft

Langjährige Partnerschaft zwischen dem Peter-Wust-Gymnasium und dem ‘Collège Jean Monnet aus St. Jorioz

Schon zum elften Mal jährt sich die Partnerschaft des Peter-Wust-Gymnasiums Merzig mit dem ‘Collège Jean-Monnet’ von Saint-Jorioz, einem malerischen Ort in den Alpen Hochsavoyens am Ufer des Sees von Annecy. So kamen am 11. Oktober 44 französische Gastschüler der ‘cinquième’ und ‘quatrième’ (entsprechend der Klassenstufen 7-8) am späten Nachmittag an der Stadthalle Merzig an, um eine Woche lang in den Gastfamilien, in der Schule und einem reichhaltigen Kultur- und Besichtigungsprogramm Eindrücke über deutsche Lebensweise, das deutsche Schulsystem und Land und Leute zu sammeln. Während etwa die Hälfte von ihnen sich auf das Wiedersehen mit ihren deutschen Korrespondenten freuten, die sie schon ein Jahr zuvor bei deren Besuch in St. Jorioz kennen gelernt hatten, waren die jüngeren aufgeregt, da sie hier zum ersten Mal mit ihren neuen deutschen Partnern zusammentrafen.

Weiterlesen...

Unvergessliche Tage am Lac d’Annecy

Schülerinnen und Schüler des Peter-Wust Gymnasiums Merzig besuchen Partnerschule in Saint-Jorioz/ Frankreich

Von Anna Kraus und Anna Berndt, PWG, Klasse 7b


Eine Woche Frankreich - diesem Abenteuer stellten wir uns zusammen mit 43 weiteren Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen 7 und 8 des PWG Merzig und brachen vor den Herbstferien nach St Jorioz in den französischen Alpen auf. Dort wollten wir das französische Leben, die Sprache und Kultur besser kennen lernen.
Nach einer neunstündigen Busfahrt kamen wir in Annecy an, beeindruckt von den Alpen und dem „Lac d‘Annecy“, einem der saubersten Seen Europas. Von unseren Korrespondenten, mit denen wir uns bis dahin nur in Briefen ausgetauscht hatten, und deren Familien wurden wir freundlich begrüßt und wir verbrachten einen angenehmen ersten Abend in den Familien.
In der nun folgenden Woche erwartete uns ein abwechslungsreiches Programm aus Ausflügen, Aktivitäten und Unternehmungen mit unseren Gastfamilien.

Weiterlesen...

Joomla 1.6 Templates designed by Joomla Hosting Reviews