Jean-Marie Alexander ist Landessieger des Wettbewerbs „Jugend debattiert“

Jean-Marie Alexander (Kursstufe 11) hat im Landesfinale des Wettbewerbs „Jugend debattiert“ auf dem Saarbrücker Halberg den ersten Platz in der Altersgruppe II belegt und wird das Saarland am 26. und 27.06.2015 beim Bundesfinale in Berlin vertreten.
Beim Landesfinale setzte er sich gegen die Konkurrenten aus den vier Regionalverbünden durch. Er überzeugte die Jury, die sich aus Vertretern aus Politik und Medienwelt sowie ehemaligen Bundessiegern des Wettbewerbs zusammensetzte,  in einer spannenden Finaldebatte zum Thema Vorratsdatenspeicherung. So lobte Joachim Weyand, Moderator des aktuellen Berichts beim SR, Jean-Maries eloquentes Debattenverhalten und betonte, dass er froh sei, dass er nicht mit Jean-Marie am Frühstückstisch debattieren müsse.
Die Schulgemeinschaft gratuliert Jean-Marie Alexander zu dieser Leistung und wünscht ihm eine gute Vorbereitungszeit sowie viel Erfolg beim Bundesfinale.

Joomla 1.6 Templates designed by Joomla Hosting Reviews