Informatik

Aufklärung durch Profihacker

PWG präsentiert „Fun & Risk im Netz“

anlässlich des 125-jährigen Bestehens der Schule bietet das Peter-Wust-Gymnasium Merzig mit Unterstützung der Sparkasse Merzig-Wadern allen seinen Schülern und Eltern aktuelle, kompetente und pädagogisch sehr ansprechende Vorträge durch ausgewiesene Experten zu Möglichkeiten und Gefahren durch die Nutzung von Internet, Handy, usw. an. Der Vortrag „Fun & Risk im Netz“, der bundesweit bereits von über einer Million Schülerinnen und Schülern begeistert aufgenommen wurde, informiert in oft verblüffender Weise über Hacker, Viren, Abzocke und Cybermobbing, Schlagworte, die wir öfter hören oder lesen, über die wir aber meist nur entfernt etwas mitbekommen. Dass es diese Dinge nicht nur gerüchteweise oder im Film gibt, das ist die Erkenntnis, die entsteht, wenn man plötzlich nur wenige Meter von einem Hacker entfernt sitzt und ihn bei der „Arbeit“ sieht.

Weiterlesen...

PWG sensibilisiert für einen angemessenen Umgang mit sozialen Medien

Soziale Medien erlangen für viele Kinder und Jugendliche eine immer größere Bedeutung.
Die Schülerinnen und Schüler zu einem kritischen und reflektierten Umgang mit den neuen Kommunikationsformen anzuleiten war das Ziel einer Veranstaltungsreihe des Peter-Wust-Gymnasiums. Für die Jahrgangsstufe 7 wurde ein Workshop „Soziale Netzwerke“ und für die Klassenstufe 6 ein Workshop zu den Themen Datenschutz und Medienkompetenz angeboten.

Weiterlesen...

Keine Angst vor dem Web 2.0!

Vortrag der Landesmedienanstalt zum „Safer Internet Day“ am PWG

Am 5. Februar 2013 findet der weltweite Safer Internet Day statt. Das PWG nutzt diesen Aktionstag, um die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 8 über Chancen und Risiken des Internets zu informieren. Denn „Facebook“, „Youtube“ und „wer-kennt-wen“ sind aus dem Alltag der Jugendlichen nicht mehr wegzudenken.

Weiterlesen...

PWG - Schülerinnen und - Schüler fit in Informatik

Peter-Wust-Gymnasium Merzig besonders engagiert bei bundesweitem Informatikwettbewerb 28.11.2011

Ein sensationelles Ergebnis brachte der Wettbewerb Informatik-Biber 2011 dem Peter-Wust-Gymnasium in Merzig. „Das Engagement von Schülerinnen, Schülern und Lehrern des Peter-Wust-Gymnasiums in Merzig war auch in diesem Jahr wieder beeindruckend“, erklärt Dr. Wolfgang Pohl, Geschäftsführer der Initiative ,,Bundesweit Informatiknachwuchs fördern’’ (BWINF). Der Veranstalter des Informatik-Bibers übersandte am Wochenende per Email die Nachricht, dass die Merziger zu den acht Schulen mit den meisten Wettbewerbsteilnehmern bundesweit zählen. „Wir sind stolz darauf, dass wir mit insgesamt 744 Teilnehmern zu den engagiertesten der insgesamt rund 1000 teilnehmenden Schulen im Bundesgebiet gehören“, unterstreicht Oberstudiendirektorin Gabriele Hewer den Erfolg.

Weiterlesen...

Joomla 1.6 Templates designed by Joomla Hosting Reviews