Cambridge-Zertifikat: PWG-Schülerinnen und –Schüler weisen sehr gute Englischkenntnisse nach

Zehn Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 9 des PWG konnten vor den Sommerferien  ihre im Rahmen einer AG erworbenen Englischkenntnisse bei einer internationalen Sprachprüfung unter Beweis stellen. Im Rahmen einer Feierstunde erhielten sie das Zertifikat „Cambridge PET for Schools – Preliminary English Test“, das dem Niveau B 1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Fremdsprachen entspricht und ein weiterer Baustein im Rahmen der Cambridge Tests am PWG ist.

Dieses Cambridge-Zertifikat bescheinigt, dass die Schüler mit der englischen Sprache erfolgreich umgehen können. Mit Begeisterung waren sie in der Arbeitsgemeinschaft „Cambridge“ unter Leitung von Englischlehrerin Marion Licht bei der Sache. „Die Prüfung, die in mehr als 130 Ländern einheitlich abgenommen wird, ist weltweit ein Nachweis qualifizierter Sprachkenntnisse. In der heutigen Berufswelt sind sichere Englisch-Kenntnisse ein Muss. Unser Ziel ist es, dass sich unsere Schüler und Schülerinnen im Rahmen dieses freiwilligen Zusatzangebots mit Fleiß und Freude auf diese Prüfung vorbereiten‘, so Betreuungslehrerin Marion Licht.

Im Rahmen der AG wurden die Bereiche Hör- und Leseverstehen, Schreiben und Sprechen trainiert. Am Ende der AG entscheidet der Test, der alle Kompetenzbereiche abdeckt, über das Gelernte. Dieser Test wird unter der Leitung von Frau Rita Rojan-Dettmer und ihrem Prüfungsteam vom Landesverband der Volkshochschulen des Saarlandes e.V., einem von Cambridge University autorisierten Prüfungszentrum, durchgeführt.

Das PWG bietet auch in diesem Schuljahr wieder Cambridge AGs auf verschiedenen Anforderungsniveaus an.

Joomla 1.6 Templates designed by Joomla Hosting Reviews