PWG-Schüler besuchen Seminar zu modernen Umgangsformen

Über den vorgegebenen Lehrplanstoff hinaus möchte das Peter-Wust-Gymnasium Merzig (PWG) seine Schülerinnen und Schüler fit für ihre Zukunft machen. Dazu zählt seit einigen Jahren auch das Seminar „Benimm ist in“ als interessantes Zusatzangebot, das den großen Bereich der modernen gesellschaftlichen Umgangsformen thematisiert. Die Klasse 9dn des PWG besuchte mit ihrer Klassenlehrerin Hanna Kaißling dieses informative Seminar der Union-Stiftung Saarbrücken, das von Vera Linnenweber, Trainerin für moderne Umgangsformen, durchgeführt wurde.

Das Seminar „Benimm ist in“ behandelte mehrere Bereiche der gesellschaftlichen Umgangsformen und wurde im Verlauf der Veranstaltung regelmäßig durch interessante Rate- und Bewegungsspiele aufgelockert. Nach einem „Kennenlern-Bingo“ zum Einstieg wurden mit einem Ballspiel die Auffassungen der Schülerinnen und Schüler von schlechtem Benehmen geklärt. Danach wurde ausführlich besprochen, welche Bedeutung der erste Eindruck macht. Auch ein Mittagessen gab es für die Teilnehmer, was geschickt mit dem Thema der sog. „Tischmanieren“ verbunden wurde. Geübt wurden hierbei auch das richtige Eindecken des Tisches und die korrekte Anordnung von Besteck und Gläsern. Nach weiteren Erläuterungen zum Verhalten während des Essens erfolgte die praktische Anwendung beim gemeinsamen Mittagessen.
Nach dieser wohlverdienten Stärkung stand die Thematik „Grüßen“ und „Begrüßen“ bei Vorstellungsgesprächen auf dem Programm. Noch näher an der Lebenswelt der Schülerinnen und Schüler war die Beschäftigung mit Telefonaten zur Auskunft über einen Praktikumsplatz. In der Klassenstufe 10 absolvieren die Schülerinnen und Schüler des PWG ein zweiwöchiges Betriebspraktikum. Auch die Simulation eines Bewerbungsgesprächs mit Beobachtungsaufträgen für die übrigen Teilnehmer stieß auf großes Interesse. Schließlich trainierten die Schülerinnen und Schüler es, ein sinnvolles Feedback zu geben.
Nach dem Seminar zogen die Teilnehmer ein positives Fazit und meinten, sie hätten viel für ihr späteres Leben gelernt. Das Peter-Wust-Gymnasium Merzig ist nicht nur als ,,MINT-freundliche Schule“ ausgezeichnet, sondern möchte in vielen Bereichen seine Schülerinnen und Schüler fördern. Daher wird die Schule auch zukünftig derartige Seminarangebote machen, um zum Beispiel auch im vielfältigen Bereich der gesellschaftlichen Umgangsformen Unterstützung zu leisten.

Joomla 1.6 Templates designed by Joomla Hosting Reviews